tomschreibt

und fotografiert

tomschreibt/

Ein Blogtip

Noch ein guter Blog über das Leben: http://www.lifehappens.at/

By | Sonntag, 24. Juli 2016|Allgemein|0 Comments

Schwierige Zeiten und das kleine Glück

Die letzten Monate waren nicht immer einfach, ist doch die Trennung von einem geliebten Menschen nicht etwas, das man alle Tage durchmacht. Doch die geistige Weiterentwicklung findet da immer dann statt, wenn es uns nicht gut geht, da wir in den Hochphasen keinen wirklichen Anlass haben zu reflektieren, auch wenn das manchmal echt gescheit wäre [...]

By | Sonntag, 24. Juli 2016|Gedanken|0 Comments

Schwierige Zeit!?

Wenn die Dinge nicht so laufen, wie wir das wollen, dann meinen wir oft,  dass die Zeiten gerade schwierig sind. Doch diese Sichtweise stellt nur ein Konzept da und entspricht nur selten der Realität. Das liegt meist daran, dass wir mit Veränderungen in unserem Leben, vor allem mit nachhaltigen Veränderungen nur schwer umgehen können. Egal [...]

By | Mittwoch, 6. April 2016|Allgemein|1 Comment

Ethik, Menschlichkeit und die große Flucht

Es ist schon seit vielen Jahren erschreckend wie mit Flüchtlingen in Europa umgegangen wird, egal ob sie im Mittelmeer ertrunken sind oder ob sie in Lagern an den EU-Aussengrenzen schlecht behandelt worden sind. Die gewählten Volksvertreter in Europa schauen zu, handeln nicht und wundern sich nur. Ich denke, dass sich Europa in den kommenden Jahren massiv [...]

By | Donnerstag, 5. November 2015|Allgemein, Buddhismus|0 Comments

Was ist eigentlich Glück – 1

Ich denke um zu erkennen, was Glück ist muss man erkennen was es nicht ist. Manche bezeichnen gut zu essen als Glück, aber ist es das wirklich? Wenn gut zu essen Glück bedeuten würde, wäre dann viel gutes Essen auch viel Glück. Nun gestaltet es sich aber so, dass viel zu essen dazu führt, dass [...]

By | Donnerstag, 8. Oktober 2015|Allgemein, Buddhismus|1 Comment

Stille im Haus der Stille

Einmal im Jahr muss es einfach sein: Rückzug - oder Retreat wie wir es so schon in der buddhistischen Praxis nennen. Am besten irgendwohin, wo es still ist und man bei ein paar Tagen Meditation wieder den Geist schult oder besser mit dem Ich umzugehen lernt. Puregg- das Haus der Stille ist dafür ein sehr [...]

By | Montag, 5. Oktober 2015|Buddhismus|Kommentare deaktiviert für Stille im Haus der Stille

Das mit dem Ich

Dieses Ich ist ein sehr interessanter Geselle, es nährt sich an verschiedenen Dinge auf die man im Leben so aufläuft. Lob und Zustimmung sind etwas positives und daran nährt sich auch das Ich. Ich finde es gut sich über Lob und Zustimmung zu freuen und erkenne auch, dass es wichtig ist nicht daran festzuhalten, sondern [...]

By | Dienstag, 19. Mai 2015|Buddhismus|Kommentare deaktiviert für Das mit dem Ich

Wer ist Ich?

Ich denke also bin ich.... denke wirklich ich, wer ist der Denker, wer ist Ich, war das gestern Ich, bin das jetzt ich, oder ist es nur eine Anhäufung von Bedingungen die ein Ich entstehen lassen, welches die Illusion eine Ich hat. Egal, ich meditiere einfach weiter, dann kommt die Antwort schon von selbst

By | Dienstag, 24. März 2015|Buddhismus|Kommentare deaktiviert für Wer ist Ich?

Thailand Teil 1

26.11 22:05 Abflug mit Emirates nach Dubai in der Trippleseven. Die Sitzbreite ist mit 17 Zoll etwas eng bemessen, das merkten wir dann später im Vergleich zu den 18 Zoll im A380. Danach kurzer Aufenthalt in Dubai und dann ging es zum ersten Mal mit dem A380 nach Bangkok. Die Größe des Vogels war echt [...]

By | Samstag, 29. November 2014|Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Thailand Teil 1

Hallo Welt?!

Hallo Welt ist ja eine recht eigenartige Überschrift wenn man etwas darüber nachdenkt. Früher stand das so ziemlich in jedem Buch über Programmierung oder Webdesign als erstes Beispiel für ein paar Zeilen Code. Wer auch immer sich das ausgedacht haben mag, dem dürften wohl keine anderen Worte eingefallen sein und die "kreativen" Nachahmer haben es [...]

By | Freitag, 18. Oktober 2013|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Hallo Welt?!